free movement session

re-activate your creative body

Viele unserer alltäglichen Handlungen und Aktivitäten entfernen uns von unserem Körper:
Lange am Computer sitzen, Smartphone checken, mentale Überaktivität,
stressige Autofahrten, Lärmbelästigungen in der Großstadt etc. Auch die Corona Einschränkungen hinterlassen Spuren.
Unser Nervensystem ist überfordert!

Sich erlauben wahrzunehmen, was der Körper für Signale sendet, 
die Sinneserfahrungen beruhigen und den Moment zulassen.
Zuhören und atmen, das ist ein Weg zur Rückkehr.

Die Wirkung der Schwerkraft auf unseren Körper (und unsere Bewegungen).
zu explorieren ist der Beginn für  eine neue Aufmerksamkeit.
Eine Aufmerksamkeit, die uns Spielraum eröffnet
Bewegungen im Inneren wahrzunehmen
und nach Außen in Aktion zu treten.
Wir erspüren unser Zentrum als Antriebsort/Kraftort,
von dem wir in alle Richtungen räumlich sein können.
Möglichkeiten spielerisch zu interagieren mit Impulsen, dem Raum und der Zeit
eröffnet uns einen Horizont der Kreativität und befreit uns von Mustern der Eingeschränktheit. 

 

Termin:

Donnerstag 15. Oktober 2020 17.15 – 18.30 h  freie Session

danach weitere 4 Termine 
Do 22.10.20, 29.10.20,  5.11.20, 12.11.20

pro Termin sliding scale 13 -16 Euro // alle 4 Termine 45 Euro

Personenanzahl auf 7 beschränkt.

 

Das Studio in Berlin Kreuzberg bietet genug Platz für Abstand
und hat ausreichend Lüftungsmöglichkeiten.
Wir halten uns an die Abstands-Hygiene Regeln
und ich bin verpflichtet Eure Kontaktdaten aufzunehmen.
Diese werden nach 4 Wochen vernichtet.
Teilnahme nur mit Anmeldung an freedanceberlin@gmail.com
Nach deiner Anmeldung maile ich dir die Adresse.

 

 

 

all rights for text and photo reserved by me.