Tanz für Jugendliche +

circle bröllin

Be different

 

 

 

 

 

 

 

 

TanzProjekte für Jugendliche und junge Erwachsene

nutzen oft die Kraft des Tanzes, um bei schwierigen Themen wie
Ausgrenzung, Mobbing, Mangel an Selbstwertgefühl
auf kreative Weise eine Gegenstimme zu geben.

Tanzen betont das Gemeinsame, lässt Reichtum im Andersein entdecken
und fördert Akzeptanz für sich selbst und andere zu spüren.
Außerdem macht es einfach Spaß.

Mein Anliegen ist es junge Menschen zu stärken
Vertrauen in sich selbst entwickeln und Talente zu entfalten.
Im Körper sein, den eigenen Körper mögen, gut mit sich selbst
und anderen umgehen, sind immer auch Aspekte des Unterrichts.

Aber natürlich geht es auch um Kreativität, Bewegung, Loslassen,
Musikalität und verschiedene  tänzerische Herangehensweisen.

Hier ein Filmbeitrag link über ein sehr schönes internationales Sommercamp
bei dem ich 2 Wochen lang Workshops geleitet habe.

>>>https://youtu.be/KcUkyKueS5<<<