Jetzt neu !#Community Dance WS. 14. / 15.10.17

community-dance

 

 

 

 

 

 

 

 

Tanzen ist eine Sprache, die verbindet und Kommunikation jenseits verbaler Sprache ermöglicht.
In der formellen und informellen Bildung wird der Körper meist übersehen.
Dabei werden all unsere Erfahrungen, alles was wir lernen, in unseren Körper gespeichert.
Der Körper ist quasi unser persönliches Archiv.
Dieses Wissen zu aktivieren und zu entdecken ist ein kreativer und inspirierender Prozess,
zu dem wir Euch gerne einladen möchten.
Mit kreativer Bewegung und Tanz wollen wir Geschichten erzählen,
uns neu auszudrücken lernen, neue Kommunikationsformen finden
und damit neue Impulse für unsere Bildungsarbeit erhalten.

Für Wen?

Für alle Menschen, die pädagogische Prozesse mit den verschiedensten Altersgruppen gestalten.
(Vorkenntnisse in Tanz sind nicht erforderlich).

Wann und Wo?

SA: 14.Okt // 11.00 – 17.00 UHR
SO: 15. März 17 / 12.00 – 15.00 UHR
KOSTEN: 127,- EURO
ORT: Dock 11 Kastanienallee 79, 10435 Berlin

 

LEITUNG: NATASCHA ROY,
ARBEITET SEIT MEHR ALS 25 JAHREN MIT TANZ.
SIE IST SPEZIALISTIN FÜR KREATIVE BEWEGUNGSPRAXIS UND IMPROVISATION.
ASSISTENZ: AKI KRISHNAMURTHY + MARIANA LO SASSO, POLITISCHE BILDUNGSARBEIT

 

Zur Anmeldung oder für weitere Fragen: freedanceberlin ( at ) gmail.com
oder über das Kontaktformular.

 

Wir freuen uns auf Euch!